Persönliche Schutzausrüstungen (PSA)

PZT ist von der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) akkreditiert als Prüflabor und Zertifizierungsstelle gemäß Richtlinie 89/686/EWG (PSA) für die Bereiche

  • Gehörschutz
  • Kopfschutz

Im Rahmen einer Baumusterprüfung wird untersucht, ob ein Produkt die Anforderungen der Richtlinie erfüllt. Bei erfolgreicher Prüfung wird die Baumusterprüfbescheinigung ausgestellt.
Nur bei Vorliegen einer Baumusterprüfbescheinigung darf der Hersteller/Anbieter das CE-Zeichen auf seinem Produkt anbringen. Dies ist Voraussetzung dafür, das Produkt auf dem europäischen Markt anbieten zu dürfen.

Dokumente